Parken entgegen Fahrtrichtung Neuruppin Wittstock Verkehrsrecht
Parken entgegen Fahrtrichtung Neuruppin Wittstock Verkehrsrecht

Ist Parken entgegen der Fahrtrichtung erlaubt?

 

Ein Kraftfahrzeug muss auf „normalen“ Straßen in Fahrtrichtung rechts abgestellt werden, § 12 Abs. 4 StVO.

Dies gilt sowohl beim Halten als auch beim Parken.

Bei einem Verstoß droht eine Geldbuße.

Eine Ausnahme gilt nur in Einbahnstraßen oder wenn auf der rechten Seite der Straße Schienen liegen.

 

Haben Sie zu diesem Thema Fragen? Rufen Sie uns einfach an!

 

 

 

Ähnliche Artikel:

 

Rechtsfahrgebot auf Autobahnen

 

Spielstraße – wer hat Vorfahrt?

 

Ist das Blockieren / Freihalten von Parkplätzen zulässig?

 

Wer darf in eine „Anlieger frei“-Straße fahren?

 

Infos zur Winterreifenpflicht

CHRISTIAN DOERFER

RECHTSANWALT

FACHANWALT FÜR VERKEHRSRECHT

FACHANWALT FÜR MIETRECHT U. WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT

 

 

KANZLEI NEURUPPIN                   KANZLEI WITTSTOCK

 

Karl-Marx-Straße 87                       Markt 4                         

16816 Neuruppin                            16909 Wittstock

Tel.:  03391 / 45 41 0                      Tel.: 03394 / 40 01 99 1

Fax: 03391 / 45 41 10                     Fax: 03394 / 40 01 99 2

kanzlei@ra-doerfer.de                    kanzlei@ra-doerfer.de                

 

 

facebook: www.facebook.com/rechtsanwaltdoerfer.de

 

 

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE:

 

Gewerbemietrecht  Immobilienrecht  Mietrecht  Nachbarrecht

Ordungswidrigkeitenrecht  Pachtrecht  Schadensersatzrecht

Strafrecht  Verkehrsrecht  Verkehrsunfallrecht  Versicherungsrecht

Wohnraummietrecht  Wohnungseigentumsrecht

 

 

Impressum

 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rechtsanwalt Christian Doerfer

Anrufen